Mittwoch, 23. September 2015

Aktion Buchbloggerbande auf der FBM2015



Wie findet man Buchblogger auf der Frankfurter Buchmesse? Zugegeben, das sollte nicht so schwer sein. Auf der Buchmesse werden bestimmt wahnsinnig viele Autoren und Buchblogger unterwegs sein. Einige von ihnen werden Namensschilder tragen, werden ihren Namen auf Shirts und Taschen ersichtlich gemacht haben. Aber reicht der Name als Unterscheidung, ob es sich beim Träger / bei der Trägerin um einen Blogger oder einen Autoren / eine Autorin handelt? Hat der eine oder andere vielleicht kein Namensschild mit? Die Idee "Aktion Buchbloggerbande", die die Literatouristin ins Leben gerufen hat, soll helfen, Buchblogger auf den ersten Blick zu erkennen. Ich habe mir erlaubt, die Informationen von ihrer Homepage zusammenzufassen.



Wie funktioniert die Aktion "Buchbloggerbande"?
Türkise Seidenbänder als Armband, Schleifen im Haar, Deko an der Kleidung sollen Buchblogger auf den ersten Blick kenntlich machen. Das türkise Band könnt ihr überall in Bastelläden oder im Internet besorgen. Bei der Literatouristin könnt ihr sogar direkt ein entsprechendes Band gegen Porto bestellen. Schickt einfach eine E-Mail an literatouristin@yahoo.de mit eurem Namen, eurer Adresse und der Wunschlänge eures Buchbloggerbändchens. Wer auf seinem Blog von der Aktion berichtet, der erhält sogar gratis ein Armband.

Wir finden diese Idee großartig und möchten sie mit diesem Beitrag unterstützen. Und natürlich freuen wir uns, euch alle auf der Buchmesse persönlich zu treffen. Bis bald!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen